Erstes Beachsoccer-Masters im Volkspark Friedrichshain

Volkspark Friedrichshain war unser erstes Beachsoccer-Masters, an dem wir im Jahre 2006 teilnahmen. Wir erreichten das Halbfinale, mussten uns aber dann mit dem vierten Platz begnügen.

BeachBastards versus BeachKick Volkspark Friedrichshain Berlin 2006
BeachBastards versus BeachKick Volkspark Friedrichshain Berlin, 2006

Das Starterfeld war gut besetzt und wir verkauften uns, ohne große Regelkunde oder Erfahrung vorher, super. Leider verpassten wir die Deutsche Meisterschafts-Qualifikation. Dabei hätte der dritte Platz genügt!

Tanne schoss uns mit ungefähr sieben Toren durchs Turnier und war am Ende selbst erstaunt, aufgrund seiner Beach-Torjägerqualitäten. Er vermutet bis heute das es nur am Alkohol lag, weil er noch leicht angetrunken auf dem Spielfeld stand.

Chistian Filusch zeigte im Tor einige Wahnsinnsreflexe und Flugshoweinlagen!

Nach dem Turnier waren wir uns einig, das dieser Sport einfach nur geil ist und wir mitmischen wollen. Es war unser erster öffentlichen Auftritt als BerlinBeach Bastards.

Bastards: Filusch – Martin P., Martin Z., Tanne, Jörg Müller (plus Ivan und David, die nur ein Turnier für uns spielten).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicher ist sicher * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.