Wie beim Roulette

8. Spieltag: BeachBastards Berlin (HTW) – Moabiter Kickers 4:7

Es ist wie beim Roulette. Entweder man setzt auf Rot oder auf Schwarz. Leider hat Rot heut alles gewonnen, obwohl schwarz lange Zeit gut mitgehalten hat. Die Bastards sind mit einem sehr guten Team angetreten, welches zu jeder Zeit Spritzigkeit und Agilität versprühte. Die Gegner können diese beiden Wörter zwar gar nicht schreiben, jedoch versprühten sie noch mehr davon – insofern geht der Sieg der bis dato punktgleichen Tabellennachbarn für die rotgekleideten Kicker aus Moabit in Ordnung.

Bastards: Gust, Filusch, Jens Rekow, Zietsche, Tobi, Felix, Jens, Tanne
Tore: Tanne (2), Felix, Tobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicher ist sicher * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.