4. Spieltag: BeachBastards Berlin (HTW) – SSV Rapid 4:2

Das wichtigste Spiel des Jahres fand diesmal in der allseits beliebten Multifunktionshalle in Adlershof statt. Ein Sieg war hier absolute Pflicht, um im Abstiegskampf eine Chance zu haben. Zu Beginn des Spiels war unserem Team eine deutliche Anspannung anzumerken, was sich auch in den schnellen zwei Gegentoren niederschlug: 0:2 nach 8 Minuten. Nach der Auszeit konnten wir uns dann am Riemen reißen und den Anschluss erzielen. Kurz vor der Halbzeit konnte der Doppelschlag von Philipp den Gegner demoralisieren und uns sogar in Führung bringen. Nach der Halbzeit herrschte Hochspannung, wie es einem 6-Punkte gebührt. 19min ging es landauf, landab – bis 1:30 vor Schluss Philipp mit seinem vierten Tor an diesem Tag den K.O. setzte und den Sieg nach Hause fuhr.

Bastards: Gust – Oli, Frank, Jens, Felix, Philipp, Vladi, Tobi, MarTini
Tore: Philipp(4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicher ist sicher * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.