Rückfall in alte Zeiten

5. Spieltag: BeachBastards Berlin (HTW) – Türkspor 0:3

Die Bastards traten nur zu sechst gegen Türkspor an, um Revanche für die Pokalschlappe zu Beginn der Saison zu nehmen. Doch nach einer schwachen und konfusen ersten Halbzeit stand es 0:2 und die Bastards liefen wieder mal einem Rückstand hinterher. Die zweite Hälfte lief deutlich besser und wir kämpften uns so langsam ins Spiel. Da wir jedoch auch beste Chancen liegen ließen und der Gegner in letzter Sekunde nochmal zuschlug, endete das Spiel mit 0:3. Das erste torlose Spiel unserseits in der Bastards-Historie.

Wir hätten wahrscheinlich noch den ganz Abend lang aufs Tor schießen können und hätten doch keine Bude gemacht. So verabschieden sich die Bastards für dieses Jahr mit zwei Siegen aus fünf Spielen aus der Landesliga – 2012 geht noch mehr.

Bastards: Oli – Jens, Frank, Vladi, Robsen, Philipp.
Tore: Fehlanzeige.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicher ist sicher * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.