FlyingFranco-PowerPlay: 2x1Fehler zu viel

Denn zwei Mal trennte jeweils ein Konzentrationsfehler zu viel die Dauerdruck-Bastards am gestrigen Samstag in zwei aufeinanderfolgenden Testspielen bei Ligakonkurrent Südring 2 von einem richtig geilen Unentschieden. Am Ende hieß es 7:8 und 3:4.

Dabei begann man richtig stark und führte früh deutlich mit 3:0. Je länger das Spiel aber dauerte, desto mehr (bei FlyingGoalkeeper-Spiel) fatale Abspielfehler schlichen sich ein – genauer gesagt zwölf. Und die wusste Südring clever in Tore umzumünzen.

 

PowerPlay mit FlyingFranco
PowerPlay mit FlyingFranco