Krafttanken in Kreuzberg

Steffen, Pasquale, Totti, Willy und Sasa meldeten sich nach einer epischen Absagenflut zum Testspielen gegen Eintracht Südring 1 und 2. Dank der netten Geste unserer Gastgeber, uns eine Runde Torwart zu spendieren, spielten die Bastards mit einer wahren Granate im Tor und hatten so zumindest einen Wechsler. Die Granate hielt alles, sodass konditionell und taktisch und damit auch in Sachen Konzentration für präzises Passspiel und einigermaßen sinnvolle Laufwege nehmen völlig überforderte BeachBastards in fünf achtminütigen Spielen zu zwei Siegen und einem Unentschieden kamen.

In Zahlen:

Südring I – Bastards 0:1 (Tor: Steffen)

Südring II – Bastards 0:0

Bastards – Südring I 1:3 (Sasa)

Bastards – Südring II 1:0 (Willy)

Südring I – Bastards 2:1 (Steffen)