Testspiel: Bastards schlagen Ligaprimus

 

In einem Testspiel 14 Tage vor Rückrundenauftakt schlugen die Bastards den Ligakonkurrenten und Tabellenführer der Landesliga, ASV, mit 2:1.  Routinier Frank Reinhardt machte beide Treffer. Während das Siegtor souverän per 6m erzielt wurde (der erfahrene Reinhardt kuckte den Torwart aus und lupfte frech in die Mitte des Tores), ging dem 1:1-Ausgleichstor ein herrlicher Spielzug voraus: Totti lupfte vor dem eigenen Tor stehend zu Pivot Pasquale, der den Ball gefühlvoll zum Neuzugang aus der ersten iranischen Liga, Ahmat, abtropfen ließ, welcher wiederum  aus vollem Lauf quer zum zum zweiten Pfosten gesprinteten Dino Reinhardt spielte. Selbstredend, dass die Nummer 4 der Beach Bastards verwandelte. Stark, Frank, stark!